Termine.jpgBild2.png

EINLADUNG ZU EINER REISE INS HEILIGE LAND

10 Tage ISRAEL-Palästina vom 1. bis 10. Mai 2023

Reiseleitung: P. Michael Hüstebeck (Martin-Luther-Gemeinde in Göttingen (SELK)) unter Mitarbeit von P. i. R. Dr. Hermann Mahnke (Göttinger Bibelgesellschaft e. V.)

Wir werden erleben, dass Israel ein sehr abwechslungsreiches Land ist: Der Norden grenzt an das Hermongebirge, in dem die 3 Quellflüsse des Jordan entspringen. In der Ebene Nordisraels ist es im Mai grün. Dort be­findet sich auch der See Genezareth, durch den der Jordan bis zum Toten Meer (427 m unter Meeresspiegel) fließt.

Jerusalem (Im Hintergrund die Ölbergkette - Bild von D. Römer): 800 m über Meeresspiegel) liegt westlich vom Toten Meer und grenzt an die Wüste Juda an, die im Süden in die Negevwüste übergeht. Israels Wüsten sind Bergwüsten, keine Sandwüsten. Für uns Mitteleuropäer sind die Wüstenregionen ein besonderes Erlebnis.

Die einzelnen Stationen unserer Reise werden auf dem Blatt „Reiseverlauf“ genauer aufgeführt.

Außerdem wird P. Dr. Mahnke an zwei Informationsabenden Bilder von einzelnen Stationen der Reise zeigen.

Grober Überblick über die Reise:

Für 3 Nächte geht es an den See Genezareth: Magdala; Kapernaum; Bootsfahrt auf dem See; am Fuße des Hermongebirges Dan und Cäsarea Philippi u. a.). – Fahrt nach Nazareth und Samaria (einstige Hauptstadt Nordisraels).

3 Nächte in Jerusalem: „Klagemauer“; Tempelplatz; Gihonquelle; Israelmuseum mit Modell vom Jerusalem der Zeit Jesu; Blick vom Ölberg auf Altstadt; Garten Gethsemane; „Grabeskirche“ (= Golgatha und Grab Jesu); Zeit zur freien Verfügung.

Von Jerusalem aus Besuch der nahe gelegenen Stadt Bethlehem mit der Geburtskirche.

Weiter geht es in die Wüste Juda zum Essenerkloster von Qumran; Baden im Toten Meer; Besuch des Festungsplateaus Masada. 2 Nächte in Arad: Besuch vom kanaanäischen und israelitischen Arad und der Wüs­tenstädte Mamshit und Avdat. – Weiter nördlich geht es zu den Stadthügeln von Beer Sheba und Lachisch (1 Nacht in Tel Aviv).

Am Abreisetag erfolgt durch geänderte Flugzeiten ca. 7.00 Uhr der Transfer zum Flughafen.

Die Reise wird von der REISE-MISSION LEIPZIG organisiert. Sie kostet bei mindestens 26 Teilnehmenden 2.155,00 Euro im DZ. 

 

Download für das Anmeldeformular (Bitte auf Zeile klicken!)

 

Anmeldung bitte schriftlich bei:

Michael Hüstebeck, P., Walkemühlenweg 28b, 37083 Göttingen,

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Informationsabend 1

am Dienstag den 10. Januar 2023 um 19:30 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus, Walkemühlenweg 28b, 37083 Göttingen (0551-77981).

Informationsabend 2

am Donnerstag den 12. Januar 2023 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus St. Albani, Albanikirchhof 1a, 37073 Göttingen (05561-3135631)